gangus.ch

Norbert Stocker & Jazztrio Beat Föllmi, Carlo Gamma, Fränggi Gehrig

Konzert

Jazz

Norbert Stocker schätzt den Musikstil des Jazzmusikers Hans Kennel (1939–2021) sehr. Kennel absolvierte eine klassische Trompetenausbildung, fand bald zum Jazz und wurde zu einem der bedeutendsten Schweizer Jazztrompeter. Für seine «engagierte und pionierhafte Auseinandersetzung mit Elementen alpiner Musik im Grenzbereich von Volksmusik, Jazz und Klassik» wurde er in den 1990er-Jahren mit dem Innerschweizer Kulturpreis ausgezeichnet.
Der Perkussionist Beat Föllmi kennt Hans Kennel aus jungen Jahren, sie traten gelegentlich zusammen auf. Im Auftrag des Kulturplatz Müsigricht stellte Föllmi ein Jazztrio zusammen, das in Anlehnung an Hans Kennels Musik und die Werke von Norbert Stocker einen Jazzabend gestaltet.

Beat Föllmi absolvierte Semesteraufenthalte am Konservatorium Zürich und an der Jazzschule Luzern. Während Studienaufenthalten in Ghana und Indonesien entdeckte er diverse traditionelle Instrumente für sich. Er komponiert für Film, Radio sowie Live Performances und tritt im In- und Ausland mit Musikern unterschiedlicher Stilbereiche auf.
Für das Jazztrio konnte Föllmi die Urner Musiker Carlo Gamma und Fränggi Gehrig gewinnen. Der Saxophonist Carlo Gamma ist als freischaffender Musiker tätig, unterrichtet und spielt in unterschiedlichen Formationen. Sein Schaffen umfasst Konzerte, Kompositionen, verschiedene Musik- und Theaterprojekte sowie
CD-Produktionen. Fränggi Gehrig studierte an der Musikhochschule Luzern Akkordeon und ist als freischaffender Musiker und Komponist an diversen Projekten beteiligt.

percussionatelier.com
carlogamma.ch
fraenggigehrig.com

 

Eintrittspreis

20 CHF


  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Gletschergarten Luzern, Sipho Mabona, 12.09.2023–11.09.2024
  • Banner: 041 – Das Kulturmagazin 04/2024
  • Banner: *Alte Fabrik – Kultur im Zentrum von Rapperswil-Jona, 01.–30.04.2024
  • Banner: Luzerner Theater, Ärztin, 15.–21.04.2024