gangus.ch

Mein Rachmaninoff

Film

«Sergey Tanin in der Villa Senar». Von Svetlana Rosina und Laurent Stoop (CH 2023)

Sergei Rachmaninow verbringt in den 1930er Jahren die Sommermonate in seiner Villa Senar am Vierwaldstättersee. Dort nähert sich der Pianist Sergey Tanin dem Leben und Werk des russischen Komponisten und Pianisten. Die Villa Senar bei Luzern liess Rachmaninow in den 1930er Jahren erbauen. Bis heute ist der Geist des grossen Pianisten und Komponisten da lebendig. Auf dem Originalflügel seines Vorbildes spielt der junge russische Pianist Sergey Tanin Auszüge aus einigen seiner Werke. Er lässt uns eintauchen in Rachmaninows Musik, macht sich Gedanken zum kompositorischen Werk und persönlichen Schicksal des Meisters. Die beiden russischen Musiker verbindet eine existentielle Erfahrung, wie Rachmaninow lebt auch Sergey Tanin seit dem Ukrainekrieg fern seiner Heimat.

Regie: Svetlana Rodina & Laurent Stoop | Land: Schweiz 2023 | Länge: 50 min. | Sprache: Deutsch


  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Sprungfeder, Open Call, 01.06.–13.09.2024

Location

Stattkino

Löwenpl. 11

6004 Luzern