gangus.ch

MaMaRe Trio

Konzert

Konzert. Improvisation, Experimentel.

MaMaRe Trio: Instant Composing

Saxofone - Matthias Dillier
Gitarre Stimme Elektronik - Martin Schlanstein
Klarinetten Langhorn - Andreas Wegmann

Das MaMaRe Trio spielt frei improvisierter experimentelle Musik im Sinne des 'instant composing'.

Der spezielle Raum der Peterskapelle, der ältesten Kirche Luzerns, mit seiner besonderen Akustik wird als wesentliches Element in die Musik mit einbezogen.

Die Musik entsteht aus dem «Jetzt»-Moment und ist gleichsam synchron improvisierte und komponierte Musik, die sich stetig neu erfindet und im Spiel gestaltet wird. Sie gründet in der Sinnlichkeit von instrumentellen und stimmlichen Klangfarben, ist inspiriert von der Stille und vom Klang der äusseren und inneren Welten. In unseren Klangreisen stossen wir in neue Klangräume und Naturtonskalen mit unerwarteten Klangkombinationen und Enwicklungslinien vor.

Wir laden das Publikum herzlich ein, mit uns in akustisches Neuland aufzubrechen - in die faszinierenden Weiten der Zwischenbereiche von Geräusch, Klang und Musik.
Wir freuen uns auf viele interessierte Menschen, die mit uns zusammen eintauchen in die Klangwelt, die an diesem Abend neu entsteht.


Das Konzert wird durch die Peterskapelle unterstützt.

Eintrittspreis

Der Eintritt ist frei (Kollekte).

Veranstalter*innen

MaMaRe Trio zusammen mit dem Team der Peterskapelle Luzern


  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Gletschergarten Luzern, Sipho Mabona, 12.09.2023–11.09.2024
  • Banner: 041 – Das Kulturmagazin 01+02/2024
  • Banner: plan b catering, DER plan b’urger-sonntag am mittag & abend, 21.02.–10.03.2024