gangus.ch

Lucerne Festival Orchestra 6

Konzert

Klassik. Werke von Vivaldi. Mit Solist:innen des Lucerne Festival Orchestra, Greogy Ahss & Raphael Christ

In der Literatur, der Malerei und der Musik sind die Jahreszeiten ein beliebtes Thema. Aus gutem Grund: Sie prägen unser tägliches Leben, lassen sich anschaulich ins Bild setzen - und ebenso plastisch in Töne. Die wohl berühmteste Jahreszeiten-Vertonung stammt von Antonio Vivaldi: Vor rund 300 Jahren veröffentlichte der italienische Barockkomponist vier unverwüstliche Violinkonzerte, eines für jede Jahreszeit. Und tatsächlich ist hier so einiges zu hören an Wetter- und anderen Naturphänomenen: Im Frühling zwitschern die Vögel um die Wette, im Sommer donnern gewaltige Gewitter übers Land. Im Herbst geht’s zur Weinernte und auf die Jagd, im Winter - darauf war zu Vivaldis Zeiten noch Verlass - rieselt leise der Schnee. Auch quakende Frösche, bellende Hunde und umhersummende Mücken haben ihren Auftritt. Unter der Leitung seiner beiden Konzertmeister musiziert das Lucerne Festival Orchestra diesen Evergreen als sonntägliches Musikvergnügen für alle Generationen: kurz und gut, unterhaltsam und berührend. Das ideale Konzert zum Einstieg in die Welt der Klassik.

 

Eintrittspreis

CHF 120.00 | 90.00 | 60.00 | 30.00

Veranstalter*innen

Lucerne Festival


  • Banner: Varieté Caleidoskop, Das Spiel- und Verzehrtheater, MO 15. bis 21.07.2024
  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Sprungfeder, Open Call, 01.06.–13.09.2024
  • 041 – Das Kulturmagazin 07+08/2024

Location

KKL

Europaplatz 1

6005 Luzern