gangus.ch

Hotel Vergissmeinnicht

-

Sonderausstellung. Objekte aus der Sammlung

Ein ganzes Hotel aus alten Kartonschachteln. Und jedes Zimmer eine Ausstellungsvitrine. Darin lauter gschpässige Dinge und verschupfte Objekte aus dem Museums-Depot. Das Historische Museums Obwalden sammelt, pflegt und hütet in seinem Aussenlager in Kägiswil über zehntausend Objekte aus Obwalden, die bisher selten oder noch nie zu sehen waren.

Eine Auswahl davon sind nun für eine Saison im «Hotel Vergissmeinnicht» ausgestellt. Darunter so illustre «Gäste» wie zum Beispiel zwei blaue Heinriche, ein elektrischer Gürtel, eine Kinderkirche, ein Hinterfür, ein Sarner Trottinett, zwei gestohlene Münzen und ein Wolf.  Alles in allem eine verspielte und vergnügte Präsentation von Preziosen und Alltagsgegenständen aus vergangenen Zeiten.

Eintrittspreis

Erwachsene: CHF 6.00, Senioren, Lehrlinge, Studenten, Obwaldner Gästekarte: CHF 4.00, Gruppen ab 8 Personen: CHF 4.00, Kinder unter 16 Jahren, Mitglieder HVO, Museumspass, Raiffeisenmuseumspass: gratis


  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Gletschergarten Luzern, Sipho Mabona, 12.09.2023–11.09.2024
  • Banner: 041 – Das Kulturmagazin 04/2024
  • Banner: *Alte Fabrik – Kultur im Zentrum von Rapperswil-Jona, 01.–30.04.2024
  • Banner: Luzerner Theater, Ärztin, 15.–21.04.2024