gangus.ch

In bunnies and in colours

-

Doppelausstellung. Mit Hunt Slonem & Annemarie Terlage. Malerei

Schmetterlinge, Papageien und vor allem Hasen in kräftigen Farben - fast barock gerahmt - sind ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit von Hunt Slonem. Ein Künstler, der zusammen mit Julian Schnabel und George Baselitz zu den Vertretern des Neo-Expressionismus gezählt wird. Dicke Striche, leuchtende Farben und eine grosse Portion Humor sind zentrale Merkmale in Slonems Oevre.
Die etablierte amerikanische Künstlerin führt einen Dialog mit der architektonischen Bildsprache von Annemarie Terlage, in deren Werk es von Villen aus der Mitte des Jahrhunderts wimmelt, mit üppigen Pflanzen in ihren Gärten und rosa und orangefarbenen Sonnenuntergängen.


  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Gletschergarten Luzern, Sipho Mabona, 12.09.2023–11.09.2024
  • Banner: 041 – Das Kulturmagazin 01+02/2024
  • Banner: plan b catering, DER plan b’urger-sonntag am mittag & abend, 21.02.–10.03.2024