gangus.ch

Alles Theater! Spiellust auf der Laienbühne

-

Themenausstellung. Über Laientheater

In der Zentralschweiz lebt eine starke Theaterkultur. In Nidwalden, Obwalden und Zug existieren sogar mehr Theatergesellschaften als Gemeinden. Neben grossen Festspielen gibt es feste Bühnen und viele Gesellschaften, die jedes Jahr ein Stück aufführen.

Das Theater in der Zentralschweiz wird von vielen Laien getragen. Mit oder ohne professionelle Begleitung inszenieren und proben sie Stücke, erarbeiten Texte, komponieren und spielen Musik, fertigen Kostüme und Bühnenbilder. Sie betreuen Ton und Licht, die Kasse oder die Bar. Die Theatergesellschaften betreiben einen enormen Aufwand und erreichen eine hohe Qualität und ein grosses Publikum.

Immer wieder packt das Fieber neue Generationen. Die Ausstellung beleuchtet historische Wurzeln des Laientheaters und fragt Aktive: Wo und wie steckt man sich mit dem Theatervirus an? Was macht es mit der Gemeinschaft, wenn sie ein Stück auf die Beine stellt? Und Vorsicht: Die Ausstellung kann ansteckend sein.

Die Ausstellung im Nidwaldner Museum Salzmagazin in Stans wird am 22. März 2024 um 18.30 Uhr eröffnet und dauert bis am 27. Oktober 2024.

Eintrittspreis

CHF 7.00 / 4.00


  • Neustadt-Strassenfest 2024
  • Banner: Museum im Bellpark, Landschaftstheoretische Aquarelle, 21.04.–07.07.2024
  • Banner: Museum im Bellpark, Ramification, 21.04.–07.07.2024
  • Banner: Radio 3FACH
  • Banner: Freilichtspiele Luzern, 13.05.–14.07.2024
  • Banner: Hochschule Luzern Design Film Kunst, Werkschau, 03.–30.06.2024
  • 041 – Das Kulturmagazin 06/2024

Location

Nidwaldner Museum: Salzmagazin